论文,毕业论文,mba论文
您现在的位置:SPSS分析网 >> 英语 >> 德语案例

翻译策略在翻译实践中的应用——以《舌尖上的中国》(第二集)为例


类型:案例|8000字, 类别:原创|系数:3.44, 附件:开题报告|文献综述

【摘要】

翻译策略在翻译实践中的应用——以《舌尖上的中国》(第二集)为例
Bei Chinesisch-Deutscher Übersetzung werden die zwei Übersetzungsstrategien oft benutzt, nämlich dokumentarische Übersetzung und instrumentelle Übersetzung. Die meisten Ausgangstexte beziehen sich auf die chinesischen kulturellen Elemente, die den Übersetzer Schwierigkeiten bringen werden. Es gibt deshalb immer Schwierigkeiten. Der Grund liegt darin, dass solcher Inhalt nicht nur den Rezipienten die grundlegende Bedeutung verstehen lassen soll, sondern auch ihr die enthaltene chinesische nationalkulturelle Hintergründe zeigen soll.
Bei diesen Übersetzungsauftragen werden zwei Übersetzungsstrategien der funktionalen Translation häufigsten benutzt, nämlich dokumentarische und instrumentelle Übersetzung. Aber welche Übersetzungsstrategie angesichts solches Inhalets auswählen werden soll, hängt es nicht allein von Textstil und Rhetorik des gesendeten Textes und auch Unübersetzbarkeit.
Diese These hat zuerst die Grundbegriffe der funktionalen Translatologiestrategien vorgestellt. Danach hat sie, durch die Analysierung des Ausgangstexts von „Abschmecken China“ (Folge 2), die Eigenschaften der spezieller Delikatesse beschreibenden Sprache Chinas, der Rhetorik und der Unübersetzbarkeit davon erklärt. Gleichzeitig hat sie einige Anwendungsbeispiele von den zwei verschiedenen Übersetzungsstrategien in diesem Text genannt.
Zusammenfassend kann man finden, dass bei solchen von Dokumentarfilmen tragenden Übersetzungsaufträgen die Zielrezipienten als die Zentrale behandelt werden sollen, so dass die enthaltene chinesische Kultur besser von den Zielrezipienten akzeptiert und verstanden wird. Während des Translationsvorgang soll die instrumentelle Übersetzung hauptsächlich und auch mit der dokumentarischer Übersetzung als Hilfsübersetzungsstrategie benutzt werden. Dann kann die Konnotation der Kultur den Zielrezipienten maximal übermittelt werden.
Schlüsselwörter: Übersetzungsstrategien, Dokumentarfilm, Textstil, Anwendungsregel.
 
翻译策略在翻译实践中的应用——以《舌尖上的中国》(第二集)为例
摘要
在以汉语为源语,德语为目的语的翻译实践中,源文中常会出现很多带有中国特殊民族文化背景的意象。此类意象常常会给翻译工作带来很大困难。这是因为此类意象的翻译既要使译文受众可以理解其基本的含义,又要将其所包含的中国特色文化背景文化完整译出。
在此类翻译实践中,译者往往会使用德国功能派翻译策略,即文献型翻译和工具型翻译策略。但在面对此类意象时,译者该如何选择翻译策略?这不仅关系到源文的语言风格,修辞特点,也与其可译性、不可译性息息相关。本文首先将介绍德国功能派翻译策略的相关理论基础。进而通过对比找出两种翻译策略的异同之处。
文中通过分析《舌尖上的中国》(2)德译本,论述中国特殊饮食文化语言的文本的特点,修辞特点和可译性和不可译性,举出在翻译此类饮食文化语言时两种不同的翻译策略的使用实例,并总结翻译策略选择的规律。
最后笔者得出结论,在以纪录片为载体的翻译任务中,为了使片中包含的中国特的文化更好地被受众接受,译者应当以受众为中心,在翻译过程中以工具型翻译为主,结合文献型翻译 ,以求最大限度进行文化内涵的传递。
 
关键词: 翻译策略,纪录片,篇章风格,应用规律

 

*此文为原创|获取全文在线咨询→[电脑QQ][手机QQ]【写作协助】

| |