案例,spss,数据分析

德育论文:浅析陌生化理论在《逐爱的女人》中的应用


字数:15000字  原创指数:410  类别:案例模板

【内容概述】

德育论文:浅析陌生化理论在《逐爱的女人》中的应用

“陌生化”理论是俄国形式主义的重要理论观点,是由俄国形式主义的代表人物什克洛夫斯基提出的。虽然该理论的提出是上个世纪初的事,但是对“陌生化”的艺术实践并非某一时代或某一民族所独有,而是古今中外文艺实践活动中最普遍的特征。正如什克洛夫斯基所说:“凡有形象的地方,就有陌生化”。
《逐爱的女人》是2004年诺贝尔文学奖获得者奥地利作家埃尔弗里德•耶利内克(Elfriede Jelinek)的早期作品,叙述了两个互不相关的青年女子在男人世界中寻求幸福的故事,她们都想通过婚姻改变目前的处境过上上等人生活,但最后却迷失了自我,沦为男权社会的附庸。
本文将以俄国形式主义理论家什克洛夫斯基的“陌生化”理论为依托,对《逐爱的女人》进行解读,探讨“陌生化”理论在《逐爱的女人》中产生的艺术效果。本文将会分成四个部分:第一个部分将对耶利内克和《逐爱的女人》进行简单的介绍;第二部分将详细介绍陌生化理论,为后文的分析做铺垫;第三部分将借助陌生化理论分别从叙事结构、思维方式和语言表现形式三个方面来分析《逐爱的女人》;第四部分对整篇论文内容进行总结概括。


关键词:俄国形式主义 陌生化 耶利内克 逐爱的女人

Analyse zur Anwendung der „ Verfremdung“ im Roman
Die Liebhaberinnen
Inhaltsangabe
Die Verfremdung ist eine wesentliche Theorie vom russischen Formalismus. Sie ist von Viktor Shklovsky, der als der wichtigste Vertreter des russischen Formalismus gilt, aufgestellt. Obwohl die Theorie schon längst auftauchte, wird sie bis jetzt noch weitgehend in Literatur angewendet. Wie Shklovsky sagte, wo es Gestalt gibt, wo es Verfremdung gibt.
„Die Liebhaberinnen“ ist ein frühes Werk von Elfriede Jelinek, der 2004 der Nobelpreis für Literatur verliehen wurde. In diesem Roman geht es darum, dass zwei verschiedene Frauen sich nach Liebe und Glück streben. Sie wollen ihr armes Leben durch die Heirat aufbessern. Aber mangels der Selbstständigkeit  endet die Sache unglücklich.
Diese Arbeit gliedert sich in vier Teile. Im Teil 1 werden Elfriede Jelinek und ihr Roman Die Liebhaberinnen kurz vorgestellt. Im Teil 2 wird die Thorie die Verfremdung eingehend interpretiert, um eine theoretische Grundlage für die Analyse zu schaffen. Im folgenden Teil wird der Roman anhand der Theorie ausführlich analysiert. Schließlich kommt die Zusammenfassung.

 


Schlüsselwörter: der russische Formalismus, die Verfremdung, Elfriede Jelinek, 
die Liebhaberinnen